Suchergebnisse

Ein Mountainbike zu 40 Euro

Servus nities,
bei einem so tollen Wetter möchtet Ihr Euch ungerne in ein dunkles Kino setzen. Museen sind im Sommer nur interessant, wenn man Abkühlung sucht, Freibad ist nicht jedermanns Sache, ein erfrischendes Bierchen solltet Ihr besser erst abends zu Euch nehmen. Von Stadtfesten und Partys habt Ihr die Nase voll, weil es da eh fast nur Fressstände gibt. Zu was könntet Ihr Euch derzeit also über NIT verabreden? Wie wär es zu einer Radtour? Was, Ihr argumentiert Euren Freunden mit: „Ich habe gar kein Fahrrad?“ Da geht es Euch jedoch …

Zweideutige Pinnwandeinträge

Servus nities,
neulich bin ich mit Freunden auf das Thema „Pinnwandeinträge“ zu sprechen gekommen. Hinter den Anzeigen versteckten sich mitunter alles andere als User, die einfach auf der Suche nach einer „normalen“ Freizeitbeschäftigung seien, bemängelten sie. Nein, einige scheinen die Plattform sogar als Möglichkeit entdeckt zu haben, sich durch gewisse Dienste etwas dazuverdienen zu wollen. Selbst wenn es nicht ums Geld geht, diverse Lüste scheinen in der Luft zu liegen. Spricht man diese User direkt an, so heißt es, man habe die Sache ganz falsch verstanden. Ja klar! 😉 Beweisen …

Stille Gedanken …

Liebe nities,
vor einem Jahr berichtete ich Euch schon mal von einem tragischen Unfall, der sich bei einem Freizeitausflug in Allgäu mit Beteiligung von NIT-Freunden von mir ereignet hat.
Eine Gruppe Radfahrer geriet damals auf der Rückfahrt einer Fahrradtour in einer engen Kurve ins Schleudern, stieß zusammen und einige Teilnehmer wurden dabei teilweise schwer verletzt. ( http://blog.new-in-town.com/2010/nities-bei-unfall-verletzt-freundschaften-sind-mehr-als-nur-miteinander-feiern/ ). Neben Knochenbrüchen, Platzwunden und nicht zu vergessen, dem Schock, den die Teilnehmer davontrugen, berichtete ich von Andrea und ihren schweren Verletzungen an der Wirbelsäule und an ihrem rechten Bein. Die Ausflügler trugen …

Die bequeme Unverbindlichkeit

Grüß Euch nities,
Werbung bekommt man ne ganze Menge, sogar unerwünscht und penetrant. Was sich mitunter einige unter Euch wünschen, was ruhig etwas mehr sein darf, das ist Resonanz auf Pinnwandanzeigen und Verbindlichkeit bei der Einhaltung von Verabredungen.
Wir haben Frühling, teilweise locken uns bereits sommerliche Temperaturen ins Freie. Es zieht einen unweigerlich raus, zumindest geht es mir so. Wer will da nicht auch gerne etwas gemeinsam mit Freunden unternehmen, eine Radtour machen, ins Freibad gehen oder grillen? Doch wie geht man vor? Fragt man ein, zwei Freunde, so wissen selbst diese …

nities bei Unfall verletzt – Freundschaften sind mehr als nur miteinander feiern

Liebe nities,
aus gegebenem Anlass beschäftige ich mich heute mit dem Thema Gefahren und Unfälle in der Freizeit. Ich widme den folgenden Artikel meiner new-in-town-Bekannten Andrea, die nach einem Freizeitunfall am vergangenen Wochenende noch immer mit schweren Kopfverletzungen im Krankenhaus liegt.
Vor wenigen Wochen noch schaute die Welt mit Erschrecken und Unverständnis auf Duisburg zur Loveparade. Wie konnte es nur passieren, dass man knapp über eine Millionen Menschen auf ein Gelände schleust, das nur ein paar Hunderttausend fassen kann, fragte man sich. Unterschiedliche Stimmen wurden laut, diskutierten über den Sinn und Unsinn …

‚Papierfressende Aufbewahrungsbörsen‘ oder ‚Wie kann ich das Ausgehen kostengünstiger gestalten?‘

Liebe nities,
manchmal passiert es mir, dass ich morgens den Geldautomaten besucht habe, dieser freundlicherweise noch ein paar Scheinchen für mich ausgespuckt hat, doch abends ist auf wundersame Weise alles schon wieder weg. Im Portemonnaie herrscht die mir bekannte Leere. Selten weiß ich wirklich, wo das Geld genau hin ist. Löcher hat meine Geldbörse nicht, papierfressende Zähnchen kann ich nirgends entdecken. Gut, da erinnere ich mich dunkel an den einen oder anderen Snack zwischendurch, das Eis zur Abkühlung an heißen Tagen. Dazu kommen ganz viele Becher meines geliebten Milchkaffees, ein oder …