Suchergebnisse

Sonderveranstaltung zum Kinofilm IN BERLIN in DÜSSELDORF, HAMBURG und MÜNCHEN

Diskussionsrunde mit Protagonisten und dem Produktionsteam des Films
Ein Film von Michael Ballhaus und Ciro Cappellari
KINOSTART: 14. Mai 2009Drehbuch, Regie, Kamera: Michael Ballhaus und Ciro CappellariProduktion: cine plus, Rundfunk Berlin-Brandenburg, ARTE
Mit Alexander Hacke, Danielle de Picciotto, Nele und Angela Winkler, Christoph Schlingensief, Frank-Walter Steinmeier, Maybrit Illner, Klaus Wowereit, Peter Schneider, uva.
KINOTOUR in Düsseldorf Am 20. Mai 2009 um 19:00 Uhr macht IN BERLIN Station im Bambi KinoTickets sind zum normalen Kinopreis an der Abendkasse erhältlich!

KINOTOUR in HamburgAm 18. Mai 2009 um 20:00 Uhr macht IN …

Kinostart von "Dance for All" am 11. September

Am 11. September startet der neue Film von Viviane Blumenschein und Elena Bromund, in welchem sie den Stolz, die Leidenschaft und die Anmut talentierter, schwarzer Tänzer zeigen, die von einer besseren Welt träumen. Ein Traum, der durch harte Arbeit und diszipliniertes Training greifbar wird.
Zum Kinostart von „Dance for All“ startet new-in-town wieder ein Gewinnspiel nur für Miglieder. Zu gewinnen gibt es diesmal 4×2 Kino-Freikarten und insgesamt 4 Südafrika-Kalender im Wert von je 25,95 €. Einfach einen Kommentar am Ende dieses Artikels mit Eurem Nicknamen und Eurem Gewinnwunsch hinterlassen und schon …

Ein Mountainbike zu 40 Euro

Servus nities,
bei einem so tollen Wetter möchtet Ihr Euch ungerne in ein dunkles Kino setzen. Museen sind im Sommer nur interessant, wenn man Abkühlung sucht, Freibad ist nicht jedermanns Sache, ein erfrischendes Bierchen solltet Ihr besser erst abends zu Euch nehmen. Von Stadtfesten und Partys habt Ihr die Nase voll, weil es da eh fast nur Fressstände gibt. Zu was könntet Ihr Euch derzeit also über NIT verabreden? Wie wär es zu einer Radtour? Was, Ihr argumentiert Euren Freunden mit: „Ich habe gar kein Fahrrad?“ Da geht es Euch jedoch …

Frühlingsgefühle 2.0 – Partnerbörsen im Vergleich

Wenn man nicht schon der Liebe wegen seinen Wohnort gewechselt hat, möchte man neben Freunden vielleicht irgendwann auch ganz gerne einen Partner an seiner Seite haben. Wer auf der Arbeit nicht die Möglichkeit zur Kontaktknüpfung hat, im Freundeskreis auch niemand ist, bei dem es funkt oder einfach mal neue Wege gegangen werden sollen, warum nicht mithilfe einer Partnerbörse? Fast ein Drittel aller Beziehungen in Deutschland beginnt im Internet. Nur bei welcher der vielen Partnerbörsen meldet man sich an? Was bieten die Börsen, wo liegen die Unterschiede und wie viele Frösche …

Was ist für Euch Glück?

Liebe nities,
erinnert Ihr Euch noch daran, was Ihr früher, als Ihr Kinder gewesen seid, geantwortet habt, als man Euch gefragt hat, was Ihr später mal werden wollt? Habt Ihr davon geträumt, dass Ihr einmal Seemann, Tierärztin, Lokomotivführer oder Reitlehrerin sein werdet? Neulich hatte ich Gelegenheit, heutige Grundschüler nach ihren Berufswünschen zu fragen. Viele von den Kids konnten mit der Frage noch nichts anfangen, andere wiederum hatten klare Vorstellungen. Ich erwartete, dass ich nun von Berufen hören würde, die die Grundschüler einmal erlernen wollen. Reich wollte ein kleiner Junge werden. Berühmt …

Man trifft sich immer zweimal – auch bei NIT

Hallo nities,
wer schon länger Mitglied bei NIT ist, der hat irgendwann genug – genug Freunde meine ich natürlich! 😉 Zumindest sollte es so sein. Irgendwann sollte man einen festen Freundeskreis gefunden haben. Diese Freundschaften sollte man pflegen und nicht ständig auf der rastlosen Suche nach neuen Bekannten sein. Sonst ist vielleicht doch irgendwas schief gelaufen.
So geht es auch mir. Ich habe mir einen festen Freundeskreis aufgebaut. Teilweise – natürlich mit der Hilfe von NIT. Dennoch stöbere ich hin und wieder die Pinnwand durch, ob mich da nicht doch …

Prophylaktische Maßnahmen gegen den November-Blues

Hallo nities,
bald ist es wieder soweit. Der gefürchtete Monat November steht vor der Tür. Der trübste und dunkelste Monat des Jahres. Die Wochen, in denen die Bäume uns ihre schöne, bunte Blätterpracht zeigten, die Sonne uns noch ab und zu ein paar warme Sonnenstrahlen schenkte, liegen bald hinter uns. Nun begleitet uns für einige Monate der fiese, klirrendkalte und dunkle Winter. Bis Weihnachten – einem kleinen Lichtblick in der düsteren Jahreszeit – sind es auch noch ein paar Wochen. Für eine ganze Menge Menschen beginnt die Zeit des größten Stresses. …

Es gibt keine Rückspultaste im wahren Leben

Hallo nities,
auch wenn das virtuelle Leben oft kritisch beobachtet wird, es bietet ziemlich viele Möglichkeiten, von denen man im realen Leben nur träumen kann. Ich zumindest denke manchmal darüber nach, wie es aussehen würde, wenn das menschliche Hirn einmal ein Update erfährt und sich an die heutige Zeit anpassen würde. Wie würde unser Leben aussehen, wenn die Vorteile aus dem Cyberlife ins tatsächliche Leben übertragen werden könnten? Wer den Kinofilm „Klick“ kennt, weiß vielleicht, wovon ich rede: Workaholic Michael bekommt eines Tages von dem geheimnisvollen Morty eine Fernbedienung geschenkt, mit …

Was bedeutet „Ich weiß nicht …? – “Nachhilfe in Sachen „Beziehungs-Kauderwelsch“

Servus nities,
„Ich weiß nicht?“, das ist ein Satz, den Frauen gerne verwenden. Welcher Mann atmet nicht erst einmal schwer durch, wenn er diesen Satz von seiner Herzensdame hört? Nicht immer bedeutet „Ich weiß nicht?“ tatsächlich, dass sie es nicht weiß. Manchmal weiß sie es ganz genau. Und gerade dann wird es erst richtig schwer …
Diese drei kleinen Wörter können auch Taktik sein oder mit einem Ausrufezeichen ausgesprochen werden. Überhaupt kann der simple Satz aufgrund verschiedenartiger Betonung unterschiedliche Bedeutungen ausdrücken. Im Chinesischen gibt es ja bekanntlich eine Häufung von gleichen Wörtern, …

Die Unentschlossenheit

Liebe nities,
Mensch, was wäre das Leben einfach, wenn es nicht die Unentschlossenheit gäbe! Wie oft sucht mich dieses fiese Monster heim? Es ist wirklich zum Mäuse melken. Kaum gibt es irgendwas zu entscheiden, kommt es angekrochen. Scheinbar mit dem Gedanken, mich zu quälen. Aus „Ja“ oder „Nein“ wird ein „Vielleicht“ und das „Vielleicht“ hat unzählige weitere Möglichkeiten parat. Gibt es da nicht den Spruch: Hinter jeder Ecke lauern ein paar Richtungen*.
Richtungen und Möglichkeiten – und wie viele es da gibt! Das fängt ja schon gleich morgens an und steigert sich …