Suchergebnisse

Die Sport- und Freizeit-Pinnwand bei new-in-town

und warum manchmal dort was steht, was da nicht hingehört.Zunächst der wichtige Hinweis: new-in-town ist KEIN rechtsfreier Raum. Gesetze gelten auch hier.
new-in-town ist kostenfrei und die Mitglieder können sich anonym anmelden, was leider hin und wieder missbraucht wird. Wir verfolgen solche Einträge, sind aber auch auf Hinweise angewiesen, denn zunächst steht der Pinnwandeintrag für alle sichtbar auf der new-in-town Seite. Sobald der Support aktiv ist, wird er auch gelöscht und der Verfasser abgemahnt. Beim Speichern des Pinnwandentrages hat der Verfasser zugestimmt:
„dass es sich um keine Verkaufs- oder Flohmarktanzeige (Möbel, …

new-in-town der Freizeittreff oder doch eine Singlebörse?

Immer wieder schwankt das Userherz: Suche ich bei new-in-town nun nach einem Freizeitpartner oder doch nach dem Partner fürs Leben? Fakt ist, new-in-town ist weder Single- noch Partnerbörse.

Liebe auf den ersten Klick – Eine Antwort auf den Artikel „Singlebörsen“ im Stern (13.02.14) – Teil 2

„Nichts ist einfacher, als sich kostenlos bei einer Singlebörse zu registrieren. […] Schnell erhält der neue Kunde Mails von möglichen Flirt-Partnern, die er natürlich umbedingt lesen will. Uneingeschränkte Kontaktaufnahme erhalten aber nur zahlende Mitglieder.“ („Singlebörsen“, S. 75) Bei new-in-town hingegen haben auch kostenlose Mitglieder die Möglichkeit all unsere Dienste vollständig zu nutzen. Die Premium-Mitgliedschaften ermöglichen hier nur zusätzliche Funktionen, sowie Rabatte auf alle Buchungen.
„Häufig locken Anbieter mit kostenlosen Testphasen. Vergisst man, sie zu kündigen, verlängert sich das Abo automatisch und wird kostenpflichtig. Gern verlängern die Anbieter Abos auch unangemessen lange.“ („Singlebörsen“, …

Liebe auf den ersten Klick – Eine Antwort auf den Artikel „Singlebörsen“ im Stern (13.02.14) – Teil 1

Heutzutage läuft fast alles über das Internet. Egal ob man sich neu einkleiden möchte oder den nächsten Urlaub plant. Das Internet bietet eine Fülle an Möglichkeiten, wieso also nicht einen neuen Partner im Internet finden?
 
Genau mit diesem Thema befasst sich der Artikel ‚Singlebörsen‘ in der 08. Ausgabe des Stern 2014. Aber funktioniert dieses Konzept wirklich? Ist es möglich auf Knopfdruck die Liebe zu finden? Oder gibt es nicht effektivere Methoden die Einsamkeit zu bekämpfen?
 
„Ob die über 2000 Singlebörsen, die in Deutschland ihre Dienste anbieten, halten, was sie versprechen, ob sie …

5 Tipps, die Dein Online-Leben vereinfachen

In einer Zeit, in der die Welt mit dem Internet 24/7 verbunden ist, ist es schwer sich vorzustellen, wie wir einen Tag ohne es überleben könnten. Unsere Arbeit, soziales Leben und Kommunikation hängen davon ab. Man ist mit so viel Daten in Berührung, dass ein Leben ohne Konnektivität unmöglich ist. All die Infos, die wir unterdessen online beziehen: Die E-Mails, das Nachrichten(feeds), Online-Stadtpläne, Twitter-Nachrichten, Telefonbuch-Einträge, Social Network Updates, Instant Messages und so weiter überwältigen uns. Wenn wir keine Form der Organisation in unserem Online-Leben haben, wird es schwer sein, auch …

Kein Anschluss unter dieser Nummer – Wenn andere Mitglieder Euch einfach sperren

Liebe nities,
wer kennt sie nicht, die Situation. Ihr habt eine Zeitlang ziemlich lange und Eurer Meinung nach ganz nett mit jemandem hin und her gemailt und auf einmal hört Ihr nichts mehr von der Person oder seid sogar von ihr für deren Profil gesperrt worden. Ihr könnt dem Mitglied gar nicht mehr schreiben, keinen Kontakt mehr aufnehmen. Habt Ihr das schon mal erlebt?
Manchmal fragt man sich, wie kann es sein, dass man einfach so wegradiert und ausgetauscht wird? Was kann schief gelaufen sein? Was hat man vielleicht getan oder …

Lass Dich nicht von Geld kontrollieren!

für viele Menschen ist Geld ein Mysterium, auch für mich. Ich wusste, dass ich ausreichend gut verdiene und mir einiges extra leisten kann. Aber am Monatsende war nie etwas übrig. Wenn ein großer, unerwarteter Aufwand zu begleichen war, musste ich meine Eltern fragen oder einen Kredit aufnehmen. Ich hatte keine Kontrolle über mein Geld; es kontrollierte mich.

Wohin geht mein Geld?
Der erste Schritt ist festzustellen, wohin mein Geld geht. Für Ausgaben gibt es nur zwei Kategorien: feste oder variable Ausgaben. Meine festen Ausgaben sind Dinge wie Miete, Nebenkosten, Darlehen, Versicherungen und …

Wozu braucht es new-in-town?

Seit 1999 gibt es new-in-town als Sport- und Freizeitcommunity um viele Menschen kennen zu lernen, um einen neue Freundeskreis aufzubauen, wenn man neu in der Stadt gezogen ist.
new-in-town funktioniert anonym damit Ihr andere, Euch unbekannte Menschen unverbindlich kontaktieren könnt. Entweder sucht Ihr andere nities im Bereich Mitglieder nach Interessen oder schreibt an der Pinnwand Euer Anliegen und wartet auf Antworten. Die Software filtert nach Region und anderen Kriterien. So könnt Ihr nach Männern im Großraum Hamburg suchen, die öfter Volleyball spielen such und nicht älter sind als 45. Ebenso findet Ihr Frauen, die einen Partner haben …

5 Ausreden, um ungesund weiter zu leben

Jede und jeder von uns wählt als Mensch gerne und damit fast immer den Weg des geringsten Widerstandes. Wir sind so programmiert: Energie für wichtige Momente sparen, um somit lebensgefährdeten Risiken begegnen zu können. So überlebten zumindest unsere Vorfahren in einer Welt voller unbekannter Gefahren.

In der heutigen Zeit gib es nur selten Momente, in denen wir von unserer körperlichen Energie zerren müssen. Entbehrungen in diesem Teil der Welt sind selten geworden. Fasten ist freiwillig. Gewohnheiten sind bequem und komfortabel. Änderungen, selbst wenn unser Leben davon abhinge, sind schwer.
Und wie ist es bei …

Man trifft sich immer zweimal – auch bei NIT

Hallo nities,
wer schon länger Mitglied bei NIT ist, der hat irgendwann genug – genug Freunde meine ich natürlich! 😉 Zumindest sollte es so sein. Irgendwann sollte man einen festen Freundeskreis gefunden haben. Diese Freundschaften sollte man pflegen und nicht ständig auf der rastlosen Suche nach neuen Bekannten sein. Sonst ist vielleicht doch irgendwas schief gelaufen.
So geht es auch mir. Ich habe mir einen festen Freundeskreis aufgebaut. Teilweise – natürlich mit der Hilfe von NIT. Dennoch stöbere ich hin und wieder die Pinnwand durch, ob mich da nicht doch …