Suchergebnisse

Auszug „Mallorca“ aus dem neuen Buch „Phönix – Mein neues Leben“

Mit „Phönix Mein neues Leben“ trifft Sandra Häntsch-Marx genau den Nerv der Zeit. Einer Zeit, in der sich immer mehr Menschen gegen eine Ehe ohne Liebe und stattdessen für ein unkonventionelles Familienmodell und ein Leben und eine Welt mit mehr Liebe entscheiden. Sandra Häntsch-Marx lässt den Leser miterleben, wie sie nach ihrer Trennung nach langjähriger Ehe aus dem Aschehaufen eines alten, vergangenen Lebens aufersteht und sich Stück für Stück ein neues Leben mit neuen Werten und einem neuen, selbstbewussteren Ich aufbaut. Wer nach dem Scheitern einer Beziehung oder Ehe glaubt, …

Auszug „Speed-Dating“ aus dem neuen Buch „Phönix – Mein neues Leben“

Mit „Phönix Mein neues Leben“ trifft Sandra Häntsch-Marx genau den Nerv der Zeit. Einer Zeit, in der sich immer mehr Menschen gegen eine Ehe ohne Liebe und stattdessen für ein unkonventionelles Familienmodell und ein Leben und eine Welt mit mehr Liebe entscheiden. Sandra Häntsch-Marx lässt den Leser miterleben, wie sie nach ihrer Trennung nach langjähriger Ehe aus dem Aschehaufen eines alten, vergangenen Lebens aufersteht und sich Stück für Stück ein neues Leben mit neuen Werten und einem neuen, selbstbewussteren Ich aufbaut. Wer nach dem Scheitern einer Beziehung oder Ehe glaubt, …

Das E-Buch

…in Deutschland ist kein beliebtes Thema. Man möchte die Tradition wahren. Man möchte besitzen. Man möchte anfassen. Sicherlich Dinge, die einem beim E-Book fehlen und es gibt noch andere Nachteile:

E-Books lassen sich nicht verleihen und weiter verkaufen und die
Lesbarkeit bei Sonnenlicht ist nicht optimal. Nur werden die meisten Bücher nicht in der prallen Sonne gelesen, sondern
im Dunkeln und hier ist das E-Book klar im Vorteil weil ich keine Leselampe brauche.
Neben der Verminderung von Gewicht und Platz auf Reisen und auch zu Hause ist ein weiterer ganz wichtiger Vorteil die Möglichkeit …

Auszug aus meinem Buch „Ohne Mann tut’s auch! …oder?“, Kapitel „WER macht WAS“, S.118

„WER macht WAS“?
Wir schreiben das Pfingstwochenende. Seit einigen Tagen bereits hängt eine dunkle, dicke Wolke über unserer Stadt, die einfach nicht davonziehen will. Alle paar Stunden entleert sie sich mit nasskalten Regentropfen, die einem jegliche Ausflugsgedanken aus den schützenden, heimischen vier Wänden hinterhältig zu verhindern versuchen.
Mich zieht so eine universelle Einwirkung auf mein Leben stimmungsmäßig immer ganz schön herunter. Was soll ich nur tun? Womit kann ich mich beschäftigen? Wie bekomme ich die endlos zu scheinenden Feiertage bloß rum?
Ich überlege, ob ich René anrufen sollte. Aber auf der anderen Seite …

Katja Braun schreibt ein Buch über Ihre Community-Erlebnisse

Nein, new-in-town wird nicht namentlich erwähnt. Es handelt sich um die fiktive Community „Wer macht was“, aber die Erlebnisse der Hauptakteurin Carina Sanders entsprechen einer möglichen new-in-town Realität. Also wer schon einiges bei new-in-town erlebt hat, für den ist dies das richtige Buch.
Hier ist der amazon-Link zum bestellen.
Katja Braun…1974 in Bad Bentheim (Niedersachsen) geboren, lebt seit 1997 in Frankfurt am Main. Nach abgeschlossener Ausbildung zur Fotografin und anschließender Weiterbildung zur DTP Mediengestalterin für Printmedien sammelte sie erste Schreiberfahrung bei der lokalen Berichterstattung verschiedener Tageszeitungen. Ihr erster Roman „Fairytales – Liebe auf der Grenzlinie Borderline“ ist 2007 im …

Liebe auf den ersten Klick – Eine Antwort auf den Artikel „Singlebörsen“ im Stern (13.02.14) – Teil 2

„Nichts ist einfacher, als sich kostenlos bei einer Singlebörse zu registrieren. […] Schnell erhält der neue Kunde Mails von möglichen Flirt-Partnern, die er natürlich umbedingt lesen will. Uneingeschränkte Kontaktaufnahme erhalten aber nur zahlende Mitglieder.“ („Singlebörsen“, S. 75) Bei new-in-town hingegen haben auch kostenlose Mitglieder die Möglichkeit all unsere Dienste vollständig zu nutzen. Die Premium-Mitgliedschaften ermöglichen hier nur zusätzliche Funktionen, sowie Rabatte auf alle Buchungen.
„Häufig locken Anbieter mit kostenlosen Testphasen. Vergisst man, sie zu kündigen, verlängert sich das Abo automatisch und wird kostenpflichtig. Gern verlängern die Anbieter Abos auch unangemessen lange.“ („Singlebörsen“, …

Zusatzfunktionen: Einmaliger Preis für new-in-town Apps

Richtig, die jährlichen Premium-Mitgliedschaften bei new-in-town kosten Geld. Hier bieten wir fairnesshalber kein Abonnement. Zudem wirkt der Rabatt von 25% oder 50% auf eine rechtzeitig Verlängerung der Premiummitgliedschaft!
Wichtig zu wissen: Diese Rabatte der Silbermitgliedschaft (25%) bzw. Goldmitgliedschaft (50%) gelten auch für die travel-my-way-Mitgliedschaften, insbesondere auch die Concierge-Mitgliedschaft, die es Dir ermöglicht PEP-Reisen zu buchen.
Die new-in-town Web Apps dagegen haben einen einmaligen Preis für zusätzliche Funktionen. Einfach mal hier nachlesen.
Deine Lisa

Zahlungsmodalitäten und Geld zurück

Bei new-in-town können verschiedene Leistungen online bezahlt werden:

Premium-Mitgliedschaften
Events
Werbeanzeigen

Zum Online-Bezahlen bieten wir verschiedene Optionen an:

Elektronisches Lastschriftverfahren (ELV)
Kreditkarten Mastercard, Visa und American Express
Paypal

Die deutsche new-in-town Community gibt es seit 1999 und wir leben mit kleinem Budget von der Weiterempfehlung. Deshalb zahlen wir jederzeit auch ohne gesetzlichen Anspruch bezahlte Beträge ohne Grund und jederzeit zurück.
Aus Sicherheitsgründen werden die Zahl-Daten NICHT bei new-in-town gespeichert, sondern bei unserem Dienstleister Ogone. D.h. auch wir haben KEINE Kenntnis über Konto- oder Kreditkartennummern.
Beim ELV braucht es nur die Kontonummer und Bankleitzahl (BLZ). Sobald das Geld abgebucht wurde, können …

Ich bin dann mal weg…

Viele Menschen träumen davon, einfach mal wieder dem eigenen Alltagstrott zu entfliehen. Sie haben es satt, jeden Tag die gleiche Umgebung zu sehen, jeden Tag die selben Probleme mit sich herumzuschleppen.
Aber was tun gegen Fernweh? Nichts wie los: Reise buchen, Sachen packen und auf geht’s ins Abenteuer!
Allerdings möchte man ja auch gut beraten sein und sich vorher ausreichend informieren, weswegen ich ein paar Reise-Communities etwas genauer unter die Lupe genommen habe.

travel-my-way(www.travel-my-way.com)Beschreibt sich selbst als „Marktplatz für alle, die gerne reisen“.Was mir hier besonders gut gefällt ist, dass die eigene Anonymität …

Die new-in-town iPhone / iOS App ist da

und diese war längst fällig. Vielen Dank für Eure Geduld.
Die gute Nachricht: Die App ist KOSTENFREI.

Es gilt der gleiche Funktionsumfang wie auf der Weboberfläche, d.h. die Funktionen der Mitgieldschaften (außer Event- und Gruppenmanagement) und der new-in-town Web-Apps (Ansicht der letzten Besucher, eigenes Profilbild) funktionieren auch auf dem iPhone.
Events kann man nur mit einer Premium-Mitgliedschaft und entsprechenden Kreditlimit buchen. .h. man bucht auf dem iPhone und bezahlt später am PC.
Praktisch ist die Wischfunktion für die nachrichten und Pinnwandeintäge. Einfach mit dem Finger auf dem Bildschrim nach links ziehen und der nächste …