Suchergebnisse

Blogs für Bielefeld-Neulinge

Weblogs – oder kurz: Blogs – können für Leute, die neu in eine Stadt kommen, eine hilfreiche Orientierung bieten. So gibt es auch in Bielefeld ein paar Blogs, die beim Zurechtfinden hilfreich sein können:

Bielefeld-Blog – Von Bielefeldern für Bielefelder – und solche, die es noch werden möchten.

Wir Bielefelder – News aus Bielefeld und anderswo

Bielefeld-West – Neues Blog mit ein paar ersten Einträgen zu

Bielefeld Direkt – Journalistisch betrieben, aber dennoch informativ.

Rückmeldung zu Events in Blogs

Gelegentlich findet sich doch die ein oder andere Rückmeldung zu unseren Events in Weblogs. Z.B. in diesem Blogeintrag: http://www.joerg-neidig.de/wordpress/?p=145. Wir freuen uns über solche Einträge natürlich und rufen alle Blogger dazu auf, von ihren Erfahrungen mit new-in-town zu berichten.

Frühlingsgefühle 2.0 – Partnerbörsen im Vergleich

Wenn man nicht schon der Liebe wegen seinen Wohnort gewechselt hat, möchte man neben Freunden vielleicht irgendwann auch ganz gerne einen Partner an seiner Seite haben. Wer auf der Arbeit nicht die Möglichkeit zur Kontaktknüpfung hat, im Freundeskreis auch niemand ist, bei dem es funkt oder einfach mal neue Wege gegangen werden sollen, warum nicht mithilfe einer Partnerbörse? Fast ein Drittel aller Beziehungen in Deutschland beginnt im Internet. Nur bei welcher der vielen Partnerbörsen meldet man sich an? Was bieten die Börsen, wo liegen die Unterschiede und wie viele Frösche …

Öffentliche Entschuldigung:

Liebe nities,
diese Sonntag gibt es leider keinen Blog.
Ich habe meine Geschichte herausgenommen, da jemand Parallelen gefunden und auf sich bezogen hat. Das sollte nicht sein und tut mir aufrichtig leid.
Die Blogs sind veränderte Geschichten aus dem Leben und von NIT-Mitgliedern (was so alles beim Support eingeht, mir erzählt wird, Beschwerden etc.). Manchmal sind es auch fiktive Geschichten und ganz und gar nicht immer meine eigenen Erlebnisse, auch wenn ich in der Ich-Form schreibe. (So viel kann ein Mensch gar nicht erleben.) Es kann immer mal sein, dass jemand zu …

Läufer sind ein Völkchen für sich

„Gude“ nities,
jetzt, wo es langsam Frühling wird, morgens die Vögel fröhlich zwitschern und die ersten Sonnenstrahlen einen aufwecken, da fühlt man sich doch gleich voller Energie. Man könnte Bäume ausreißen. So manch einer unter uns scheint sich zumindest so zu fühlen.
Wenn ich morgens um sieben Uhr noch relativ müde zur Arbeit fahre, da kommen mir nämlich auf dem Weg doch glatt alle Nase lang Jogger, sogenannte Läufer, entgegen. Auch im Winter begegne ich dieser Gattung Mensch hin und wieder, doch in der morgendlichen Dunkelheit kann ich sie mitunter nicht alle …

Partnerbörsen im Vergleich

Wenn man nicht schon der Liebe wegen seinen Wohnort gewechselt hat, möchte man neben Freunden vielleicht irgendwann auch ganz gerne einen Partner an seiner Seite haben. Wer auf der Arbeit nicht die Möglichkeit zur Kontaktknüpfung hat, im Freundeskreis auch niemand ist, bei dem es funkt oder einfach mal neue Wege gegangen werden sollen, warum nicht mithilfe einer Partnerbörse? Nur bei welcher der vielen Partnerbörsen meldet man sich an? Was bieten die Börsen und wo liegen die Unterschiede? Wir stellen mal ein paar davon vor:  www.elite-partner.de Die Partnerbörse für Akademiker und Singles …

Bedienungsanleitung Freundschaften knüpfen

Hallo nities,
Hand aufs Herz, wer von euch ist nach knapp einer Woche seinen Neujahrsvorsätzen noch treu? Nichts ist schwieriger, als beispielsweise seine Ernährung umzustellen oder seine eingefahrenen Gewohnheiten zu ändern. Aber Veränderung ist möglich und muss ja nicht sofort passieren. Auch kleine Schritte führen ans Ziel. Oft sogar besser und langfristig erfolgreicher.
Genauso ist es bei der Freundschaftssuche. Ich möchte euch drei Tipps und Richtlinien mit auf den Weg geben, wie ihr hier leichter gute Freundschaften knüpfen könnt. Die meisten von euch gehen selbstverständlich bereits so vor, doch es gibt immer …

Deutsche Sprache – schwere Sprache (…manchmal auch für eine nativ speaker Bloggerin) ;-)

Liebe nities,
heute möchte ich gerne die Reform der deutschen Rechtschreibung ein wenig auf die Schippe nehmen. Da ich noch mit der alten Rechtschreibung aufgewachsen bin, ist diese mir selbstverständlich viel vertrauter und sympathischer.
Da ich aber hoffentlich noch lernfähig bin, will ich versuchen (!), mich – auch speziell für Akademiker – in Zukunft grammatikalisch ein wenig korrekter auszudrücken. Jedoch bin ich auch ein phantasievoller Mensch und in vielerlei Hinsicht trifft der Ausdruck „leicht chaotischer Künstlertyp“ auf mich zu. Ich lasse schon mal gerne „die Fünf gerade“ sein.
Wie bereits gesagt, die Reform …

„Du hast 0 neue Nachrichten“

…oder: Die gescheiterte Kontaktaufnahme
Servus nities,
Mist, es ist deutlich kühler geworden und beginnt nachts sogar schon zu frieren! Also auf Wanderschaft gehen werde ich dies Jahr wohl doch nicht mehr. Erst recht nicht auf den Feldberg, wo gefühlsmäßig sicher bald schon der erste Schnee liegen wird! Brrrrr. Ich hatte letzte Woche ja noch ganz euphorisch weitere Wanderbeteiligungen meinerseits angekündigt. Nee, nee, nee, es muss was anderes her! Werde gleich mal schauen, was die Pinnwand so bietet.
Apropos „Kontaktaufnahme und Treffen“:
Im Gespräch mit anderen Leuten beklagen diese immer wieder mangelnde Kontaktbereitschaft. Meine …

Gedankengänge zum Nationalfeiertag: Was ist gut dran, in Deutschland zu leben?

Liebe nities,
am 3. Oktober ist es wieder soweit, die Wiedervereinigung jährt sich zum 20. Mal. Aus diesem Anlass wollen wir mal ein wenig in uns gehen und uns überlegen, was gut dran ist, in Deutschland zu leben.
Ich will euch weitgehend mit politischen Aspekten verschonen, wir kennen die Entstehung und den Hintergrund hoffentlich ohnehin alle. Viel mehr möchte ich von EUCH wissen, wie ihr die Sache mit der Wiedervereinigung, dem zusammengewachsenen Deutschland und all dem, was danach kam und wie es sich hier lebt, jetzt seht?
(ARD-DeutschlandTrend hat zu dem Thema auch schon …